3 Tage Silvester in Passau

mit Silvesterparty auf einem Donauschiff, Feuerwerk & Stadtrundfahrt, Super-Übernachtung im ****Hotel in Passau Altstadt

Termin: Di. 30.12.2014 – Do. 01.01.2015
Abfahrt: ca. 07.00Uhr
Leistungen (neben der Fahrt im Reisebus):
–       2x Übernachtung im ****Hotel „Weisser Hase“ in Passau Altstadt
–       Zimmer mit DU/WC, TV, Telefon, Safe
–       2x Frühstück im Hotel
–       1x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
–       Silvesterfeier auf einem Donauschiff mit Buffet, Mitternachtssuppe, Musik u. Tanz
–       Feuerwerk über der Altstadt
–       2-stündige geführte Stadtrundfahrt durch Passau
–       1,5-stündige geführte Stadtrundfahrt Regensburg

Preis pro Person: 349,-€ (Übernachtung im Doppelzimmer und Halbpension),

EZ-Zuschlag: 35,-€

1.Tag: Anreise über Regensburg und durch den Bayerischen Wald

Wie auf allen unseren Reisen werden Sie direkt vor Ihrer Haustür abgeholt. Sobald alle Fahrgäste zugestiegen sind, fahren wir vorbei an Chemnitz, auf der Autobahn A72 weiter in Richtung Plauen und über die A93 bis nach Weiden. Von hier aus folgen wir ein Stück der Glasstraße durch den Oberpfälzer Wald. Gegen Mittag erreichen wir Regensburg. Hier ist für 13.00Uhr eine kleine Stadtrundfahrt vorbestellt. Eine ortskundige Reiseleiterin wird einige interessante Geschichten zur Regensburger Altstadt erzählen. Anschließend ist noch etwas Zeit zur freien Verfügung eingeplant, bevor wir weiter nach Passau fahren.

Die 3-Flüsse-Stadt Passau werden wir am späten Nachmittag erreichen. Unser gebuchtes Hotel befindet sich direkt im Zentrum auf der Altstadt-Insel. Es verfügt über ein hauseigenes Restaurant, Bars, Lobby, Lift, Sauna und Solarium, Tiefgarage und Friseursalon. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad mit Wanne oder Dusche/WC, Kosmetikspiegel, Föhn, Flachbildfernseher, Telefon, Radiowecker, kostenloser Internetzugang und Zimmersafe. Nach Bezug der Zimmer treffen wir uns zum gemeinsamen Abendessen im Restaurant und lassen danach den Abend gemütlich ausklingen.

2.Tag: Passau und Silvesterparty auf dem Donauschiff

Nach einem gemütlichen Frühstück erwartet uns gegen 09.30Uhr eine Reiseleitung zu einer Rundfahrt durch das „Bayerische Venedig“. Passau liegt prächtig am Zusammenfluss von Ilz, Inn und Donau. Auf einer Anhöhe im Norden der Stadt liegt die Feste Oberhaus, eine ehemalige Bischofsfestung. Von hier aus haben Sie einen schönen Blick auf die Türme und Dächer der Stadt. Der Dom St. Stephan ist mit seinen Zwiebeltürmen weithin sichtbar und beherbergt die größte Kirchenorgel der Welt.

Gegen Mittag kehren wir zum Hotel zurück. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt für einen Spaziergang in der Drei-Flüsse-Stadt. Die Altstadt, der Dom sowie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Gegen 18.00Uhr treffen wir uns wieder um gemeinsam zur Silvesterveranstaltung zu fahren.

Es geht zum Schiffsanleger. Gegen 19.00Uhr legt das Passagierschiff ab zur großen Silvesterparty auf der Donau. An Bord erwartet uns ein reichliches Abendbuffet, beste Unterhaltung bei Musik und Tanz und eine Mitternachtssuppe. Begrüßen Sie das neue Jahr auf dem Schiff bei einem herrlichen Feuerwerk über der Stadt. Gegen 01:30 Uhr legt das Schiff wieder an und wir kehren zum Hotel zurück.

3.Tag: Neujahr

Nach einem späten Kater-Frühstück, steht Ihnen der Vormittag zur freien Verfügung. Genießen Sie noch einmal die Annehmlichkeiten im Hotel oder erkunden Sie die Umgebung auf der Altstadt-Insel. Gegen Mittag müssen wir das Hotel verlassen und treten die Rückfahrt durch den Bayerischen Wald an.

Am Nachmittag treffen wir wieder in den Heimatorten ein. Unser Bus bringt Sie natürlich wieder bis vor die Haustür.